eigene SMS-Texte zum Jahreswechsel

  • Nachdem ich mir nun das neue Stück "Winterland" von Unheiligso einige male angehört habe und mir über Nacht auch weitere Gedanken machen konnte, bin ich zu dem Entschluss gekommen, meine SMS-Texte zum Jahreswechsel, nicht nur mehr meinen Freunden zugänglich zu machen.
    So werde ich zukünftig sicherlich, wie auch bisher, zuerst meinen Freunden (deren Natelnummer ich besitze) solch selbstverfassten SMS-Texte zum Jahreswechsel zusenden.
    Diesen Text, werde ich folgend aber auch öffentlich zugänglich machen.


    Falls diese Texte von Euch weitere Verwendung finden sollten, bitte ich daran zu denken, wer der Verfasser ist (z.B. Eike Schulze)!


    Man sollte nicht vergessen geben zu können.
    Und am Wichtigsten ...
    Meist ist etwas ohne Preis, das Wertvollste.


    Wichtig für diesen Themenbereich wird noch sein, dass ich noch nicht weis, in wiefern ich hier Beiträge zulassen werde!
    So wird dieser Bereich aber trotzdem erstmal offen zugänglich sein und auch Beiträge/Kommentare können hinterlassen werden.


    Wenn hier weitere "SMS-Texte zum Jahreswechsel" von Euch eingebracht werden, dann bitte nur Texte, welche aus dem eigenem Geist entspringen!
    Andere werden hier gelöscht



    Nun hier aber meine Texte aus den vergangenen Jahren:



    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2010


    Weisse Haut bedeckt die Glieder,
    bedeckt das Grau des letzten Jahr,
    spriessen wird das Leben wieder,
    in dem folgend neuem Jahr.


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2011


    Ein Männlein, ganz im rot Gewande,
    stand wirklich dort am Strassenrande.
    Wollt auch Geschenke wohl verteilen,
    so mussten wir uns Beide eilen.
    In kurzer Zeit half ich sodann,
    daß seine Arbeit schnell getan.
    Die Taten waren nun vollbracht,
    auch bald das neue Jahr anbrach.


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2012


    Immer diese Festtagskäufe, haben Alle zu viel Mäuse!?
    Schenken kann man auch viel Kleines,
    ne helfend Hand is doch was Feines.
    Ne helfend Hand is dann sehr gross,
    ach schenken is ja doch famouse.
    So wünsch ich Euch zum Jahresende,
    ganz viele "kleine helfend Hände".


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2013

    Erwartungen zur Weihnachtszeit, gestalten nicht die frohe Zeit.
    Das Herz ist offen, Gefühle frei, mit freiem Kopf einfach dabei.
    Und klingen dann die Glocken sanft, tritt auch das neue Jahr heran.


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2014

    "Die alte Zeit, Sie ist vergangen!
    Die Neue, wird sie besser sein?
    Wir schauen hin mit offnen Augen,
    doch sehen nicht was wird mal sein.


    Die Neue wird sie besser sein,
    wird es ein alter spiegelnd Schein?


    So wünsch ich allen, dass sie sehen,
    das helle Licht am Tage,
    scheint gleich so hell ins Dunkel rein."


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2015

    „Der Schnee, so weiss,
    so rein am Himmel,
    zum Boden wird er niederfalln.
    Das Jahresend wird eingeläutet,
    niemals könnt es leiser sein.


    Entspannt geniesst die warme Ruh,
    deine Liebsten sind bei Dir
    auch wenn sie doch mal weit entfernt,
    die neue Zeit ist nicht sehr fern.“


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2016


    "Die Festtagsglocken klingen laut:

    „Geschenke werden bald verlangt“

    Das größt Geschenk is nicht viel Wert,

    wenn es nicht von Herzen stammt.

    Gehts kaputt nach wenig Zeit,

    hatte es nen kleinen Preis.

    Wählet wohl, was Ihr verschenkt,

    wenn ihr an den Menschen denkt.

    Will man doch sein Herz nicht teilen,

    kauft gar schnell im nächsten Laden,

    was Euch in die Hände fällt."


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12/2017


    "Und wieder ist es nun soweit,

    die Zeit schneidert ein Neujahrskleid,

    Menschen tapsen durch die Mengen,

    um zu vermeiden Einsamkeit.


    Doch was nicht jeder sehen kann,

    die Menschen die von Herzen lieben,

    zu jeder Zeit auch bei Dir sind.


    Ihr seit das grösst Geschenk auf Erden,

    für Geld euch kann man nicht erwerben.


    Das wärmend Herz in eurer Brust,

    für Jeden auch ein Lichtstrahl ist,

    der auch mir zu jeder Zeit,

    immer mal den Weg auch weist."


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.

  • 12 / 2018

    "Viele kleine Glitzersterne kündigen die Weihnacht an,

    wie es schon in vorgen Jahrn immer wieder Brauch auch war.

    Jeder freut sich auf die Wärme,

    welch nicht stammt vom Kerzenschein.

    Jeder nun kann Herzen öffnen,

    wie gelehrt von Grossmama.

    Ob Jung ob Alt, ob Gross ob Klein,

    ob Krank oder Gesund man ist,

    Jeder spürt die Herzenswärme,

    welche aus uns Allen spricht.


    Möchtet ihr dies auch geniessen

    öffnet einfach euren Blick.

    Auch wenn kühl das Wetter ist,

    Wärme kommt zu Euch zurück."


    Nett Gruss dat Eike!



    "Was für eine traurige Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil"
    - Albert Einstein -


    §1: Ich bin dein Administrator.
    §2: Aus §1 resultierend habe ich immer Recht.
    §3: Widerstand ist zwecklos - ich weiß, wie ich ins ACP komme.